Aktionen

Aktiv gegen TTIP und CETA

20. September 2016  Aktionen, Positionen

Aktiv gegen TTIP und CETA

Es ist immer wieder erstaunlich wie der Widerstand gegen TTIP und CETA mit allen Mitteln heruntergespielt wird. Am Samstag beteiligten sich mehr als 300.000 Menschen an den Demonstrationen in Deutschland. Im Teckboten und anderen Medien ist nur noch von Zehntausenden die Rede. Ganzen Beitrag lesen »

Jahreshauptversammlung der Linken

14. September 2016  Aktionen

Jahreshauptversammlung der Linken
Ein spannender Punkt wird die Analyse und Bewertung der Grün/Schwarzen Landesregierung auf der Jahreshauptversammlung Die Linke. Kreis Esslingen werden: was ist bisher geschehen und was ist voraussichtlich zu erwarten. Unter anderen wird auch der Geschäftsführer des Landesverbandes, Bernhard Strasdeit erwartet. Die Versammlung wird am 22 September ab 19 Uhr im Vereinsheim SV 1845 in Esslingen in der Weilstraße 85, Pliensauvorstadt stattfinden.
Weitere Themen sind der Stand der Vorbereitungen auf die Bundestagswahl 2017 und neue Konzepte zur Bildungsarbeit im Kreisverband Esslingen.
Die Sitzung ist öffentlich und Interessierte sind herzlich willkommen.

 

Sommerfest DIE LINKE. Kreis Esslingen

14. September 2016  Aktionen

Sommerfest DIE LINKE. Kreis Esslingen

Mitstreitende und Befreundete der Linken aus dem Kreis kamen mitsamt ihren Familien zum Sommerausflug des Kreisverbandes an den Filsursprung bei Wiesensteig. Dort verbrachten Erwachsene und Kinder einen entspannten, heiteren Tag beim Feiern, Grillen, Spielen und Spazieren gehen auf der Alb. Es war Platz für Gespräche, Ruhe und Vergnügen. Ganzen Beitrag lesen »

Keine Rendite mit der Miete

07. Februar 2016  Aktionen, Presse

Keine Rendite mit der Miete!

Zum Teil überrascht reagierten die Zuschauer auf den Film Die Mietrebellen, der von der Kirchheimer Linken am Sonntag im Tyroler gezeigt wurde. Einigen wurde klar, das die Krise auf dem Wohnungssektor nicht etwa durch die Flüchtlinge hervorgerufen wurde. Wie Heinrich Brinker, Landtagswahlkandidat der Linken aus Kirchheim betonte, wurde der Film, der Ereignisse und Menschen aus dem Berlin der Jahre 2012 und -13 zeigt, gerade deswegen ausgesucht um noch einmal in Erinnerung zu rufen, dass der Verdrängungsprozess sozial schwacher Menschen auf dem Wohnungsmarkt schon lange vonstatten geht. In berührender Weise wurden die betroffenen Menschen gezeigt und ihr oft aussichtsloser Kampf gegen Mietwucher und Zwangsräumung. Ganzen Beitrag lesen »

Linke warnen in der Innenstadt von Kirchheim vor Hartz 4

29. Januar 2016  Aktionen, Positionen

Linke warnen in der Innenstadt von Kirchheim vor Hartz 4

Zum wiederholten mal machte die Ortsgruppe Die Linke auf die Situation sozial ausgegrenzter Menschen in Kirchheim aufmerksam. Dazu suchte sie das Gespräch am Gaiserplatz und am Postplatz und verteilte kleine Geschenke und einen Flyer gegen Hartz 4.

Ganzen Beitrag lesen »